DS Busuit - Premium Business Template for Joomla!

Spiele MNO

Hier finden sie die Informationskategorien im Bereich Sonstiges von M-O

 

NAL (Nichtangriffsliste): UPDATE vom 06.03.2014:


Um unn€tige Kriege zu vermeiden, haben wir neue Regeln aufgestellt:


01)  Ein/e Spieler/in darf in Friedenszeiten nicht den selben von ihm /ihr bereits angegriffenen
Gegner kurzfristig ein weiteres mal angreifen. Es ist eine Auszeit von 4 Tagen zu
gewhren!!! Das gleiche gilt für Allianzmitglieder: Auch die sollten dem Opfer die
Erholungsphase geben. Es macht keinen Sinn, wenn potentielle Ruhmpunktelieferanten von
unterschiedlichen Allimitgliedern durch kurzfristiges Angreifen kaputtgemacht werden.


02) Angriffe und Spios auf die in der NAL genannten Gegner sind nicht erlaubt. Auch ein
gescheiterter Spio kann einen Krieg ausl€sen.


03) Jeder ist selbst gro‚ genug um sich Gegner zu suchen; Spioberichte von Allimitgliedern
k€nnen nur nach Rƒcksprache mit diesen als “Opfer” verwendet werden.


04) Der Levelunterschied nach unten vom eigenen Level zum “Opfer” sollte
- bis eigenes Level 55 maximal 8 Level weniger
- über eigenes Level 55 maximal 10 Level weniger aber mindestens Level 50


05) Ein Mindestabstand zum Opfer von 150 sollte eingehalten werden.


06) Rƒcksprache mit General/in bzw. Leader bei a) Unsicherheit
b) ab Allilevel 16 bei Gegner


07a) RSD-Klau: Ein bereits erobertes RSD von einem/r anderen Spieler/in erobern geht gar
nicht !!
07b) Einzelne freie RSD in den Welten: diese RSD sind meistens freigemacht durch Schatten-
angriffe anderer Spieler !! Dies ist eine Kriegshandlung anderer Spieler / Verbƒnde. Wir als
CC erobern solche RSD nicht, damit uns der Schattenangriff nicht angelastet wird. Meistens
kommt dann eine Kriegserklrung von der ursprƒnglichen Besitzeralli. Das wollen wir nicht.


08) BNDs und NAPs: Bƒndnispartner der einzelnen Wings und der Hauptallianz sind Bƒndnis-
partner von allen und dƒrfen nicht angegriffen werden. NAPs von jedem Wing bzw. der
Hauptallianz zhlen nur füƒr den einzelnen Wing bzw. nur fƒr die Hauptallianz.
Ausnahme: main- und wingƒbergreifender NAP mit dem Freibier Clan


09) AUSNAHMEN: - Kriegsfall
- Farmen / Spieler h€rt auf
- Erziehungsma‚nahme
- geklautes RSD zurƒckerobern
- Ehreabbau
AUSNAHMEGENEHMIGUNG: - durch General
- bei General durch Leader


10)  NAL (Nichtangriffsliste):
Wenn irgendwas von dem unten genannten bei m€glichen Angriffs-“Opfern”in der
Allibeschreibung steht, diesen Gegner NICHT ANGREIFEN:



<<< Derzeitige BND und NAP, die nicht angegriffen werden dürfen:
FOLGENDE ZIELE NICHT ANGREIFEN:

(1) Alle Allianzen plus Wings aus folgenden Verbunden:
UT = United Trust
C.G. =  Concilium Germanicum

(2) All unsere Bündnispartner und alle NAP Partner
(bitte immer nachschauen)

(3) bei allen anderen ist ein 1:1 Kampf immer möglich
bei mehreren Angriffen auf ein Ziel bitte erst das OK von einem General einholen.

(4) es werden keine fremden HS -  HM  - KT ausspioniert ohne ausdrückliche Anweisung dazu !!!

(1) BND - Partner:
SE-SP Clan + alle Wings !!!!!!!
Celtic Storm ( CG )
F.O.E. Guardian und ganzer FOE Clan ( alle Wings )

(2) NAP - Partner:
Hurricane + WIngs )
Wahre Wikinger ( CG )

Befritete NAP : The Empire + Wings        bis 10.3.2014
Skull Bones ( ex TR 32 )   bis 27.3.2014
RAWSIDE                      bis  28.4.2014
~Höllenhunde~            bis 28.4.2012

Bärenkinder ( überwiegend Kids bekannter Spieler )  bitte auch erstmal weiterhin nicht angreifen

 


11) AUSBILDUNGSALLIANZEN / -WINGS:
Ausbildungsallianzen  sind  nicht anzugreifen.  Sie  stehen meistens  unter  speziellem  Schutz
der  Hauptallianz.  Oft  auch  zu  erkennen  an  einem  A  vor  dem  Namen  oder  jr.  hinter dem
Namen. Es sind in der Regel  maximal 1 bis 2 h€here Level in dieser Allianz.
Ausnahme: Sollten sich mehr h€here Level in dieser Ausbildungsallianz “verstecken“, gilt ‡
das  Angriffsverbot  nicht.  Die  h€heren  Level  k€nnen  dann  unter  Beachtung  der
Levelregeln angegriffen werden


12) ANGRIFFSFRÜHWARNUNG:
Durch  einen  Ausrüƒstungsgegenstand  “früƒhere  Angriffswarnung”  sieht  das  “Opfer”  den
Angriff und gleichzeitig die Angriffsaufstellung frğher.
Als  Beispiel: bei  80 % FRÜHWARNUNG wird  der  Angriff  und  die  Aufstellung  vom
“Opfer” ca. 4 Stunden früher gesehen; bei 50 % ca. 2 Stunden 10 Minuten vorher.


13) ANGRIFFSSCHUTZ:
Wenn wir uns von einem/r Mitspieler/in trennen müƒssen bzw. jemand unsere Allianz  incl.
Wings verlsst, genie‚t der-/diejenige grundsätzlich einen 4-w€chigen Angriffsschutz.


14) NICHTBEACHTUNG :
Wer gegen diese Anweisungen und Regeln handelt  GEFÄHRDET UNSERE ALLI.
Er /  Sie  kann  mit  KEINER HILFE von  den  anderen  Allimitgliedern  rechnen  und  wird
eventuell aus der Alli geworfen.